Wir

Wir, das sind Wilfried & Frauke Teschler, arbeiten seit rund 35 (Wilfried) und rund 25 (Frauke) Jahren im Bereich Körperarbeit und Erwachsenenbildung. Mit einem kleinen Verlag (Bücher, DVDs, Poster) rund um die Körperarbeit runden wir unsere Beratungs-, Seminar- und Fortbildungstätigkeit ab.

Wilfried Teschler: Ich bin 1949 in Mönchengladbach geboren.

1982 habe ich mein erstes Buch zum Thema Körperarbeit veröffentlicht, mittlerweile sind zahlreiche Bücher hinzugekommen, sowie tausende Seminare und viele Ausbildungen, in denen ich mein körpertherapeutisches Wissen weitergebe. Ich arbeite als Seminarleiter, Autor und Coach. Inkarnationsarbeit halte ich in dem Kanon meiner Tätigkeit für eine zentrale, weil exzellente Möglichkeit, wieder ganz zu sich zurückzufinden.

In dieser Arbeit kommen die wichtigsten, den Menschen prägenden Themen und Inhalte zum Ausdruck. Mit der Inkarnationsarbeit erfülle ich einen meiner Lebenswünsche.

facebook.com/wilfried.teschler
Skype: wilfried.teschler

Frauke Teschler: Ich bin 1958 in Hamburg geboren.

Als Pädagogin und Heilpraktikerin habe ich Anfang der 90er Jahre die Techniken und Herangehensweisen der Polarity – Quintessenz, sowie die Inkarnationsarbeit kennen und praktizieren gelernt.

Ich kann ohne Umschweife sagen: Ich war von der ersten Minute an Feuer und Flamme, denn ich hatte mehr gefunden als ich erwartet habe. Eine Methode bei der es endlich Ernst wurde! Bei der ich endlich die Radikalität und Konsequenz in der Auseinandersetzung mit dem Menschsein, mit Persönlichkeitsentwicklung vor mir hatte, die ich suchte.
Ich stieg ein und blieb.

Im Laufe der Jahre habe ich gemeinsam mit meinem Mann einen Herzenswunsch erfüllt, indem wir den Techniken und Auseinandersetzungen für Erwachsene einen Bereich für Kinder und Jugendliche hinzufügten – die Teschler Lernförderung. Und so bin ich auch als Therapeutin für Kinder und Jugendliche tätig. (Siehe: Lernlust)

facebook.com/frauke.teschler
Skype: frauke.teschler
_____________

Unsere Arbeit liegt uns am Herzen.
Sie ist unser Beitrag zur Entwicklung einer Kultur der eigenverantwortlichen und nachhaltigen Selbsthilfe, die Menschen dazu befähigt, ihre körperlichen und seelischen Belange in die eigene Hand zu nehmen und ganz zu sich zu kommen.

Über uns im Netz:
http://reinkarnationstherapie-online.de
https://www.facebook.com/groups/129255433842290/

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.