Permalink

0

Tipp 0017: Lass Dich von Mutter Erde tragen…

Lass Dich von Mutter Erde tragen …

Heute möchten die „1000 kleinen Helferlein“ Euch und Ihnen eine wunderbare Übung vorstellen (und wärmstens as Herz legen), die – wach und mit Muße ausgeführt – Ruhe ins Gefühls- und Gedankenchaos einkehren lässt, Vertrauen ermöglicht und den Übenden ganz zu sich zurück kommen lässt.

Die Vorgabe ist ganz einfach:
„Geh und lass Dich von der Erde tragen.“

Nimm Dir mindestens eine halbe, besser noch eine Stunde Zeit. Geh nach draußen und wähle einen Spazierweg, auf dem Du möglichst allein bist oder zumindest nicht zu oft eine/n Bekannte/n triffst, der/die Dich aus der Übung bringen könnte.

Gehe und lass Dich bei jedem Schritt von der Erde tragen.
Geh langsam und bewusst, so dass Du Dich daran gewöhnen kannst, Dich von der Erde tragen zu lassen.
Konzentriere Dich darauf getragen zu werden.
Lass es zu, dass die Erde Dich trägt.

Viel mehr kann und muss man zu dieser Übung nicht sagen, tu es, denn es tut einfach nur gut!

Gerne könnt Ihr uns Eure Erfahrungen mitteilen, ebenso wie „TEILEN“ erwünscht ist.

(C) 2012 W. & F. Teschler, www.seminarhaus-burg-dalbenden.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.